Tageskinder

Während der bayerischen Schulferien bieten wir von Montag bis Freitag für interessierte Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, unseren Hof einen ganzen Tag lang als Tageskind (ab 6 Jahre) zu erleben.

Du darfst zwei Stunden pro Tag reiten, kannst Ponys und Kleinpferde striegeln, beim Zäumen, Satteln und im alltäglichen Betrieb mithelfen und erhältst natürlich unsere all-inklusive Verpflegung und Betreuung. Der Unterschied zu den Ferienkindern ist, dass du nicht am Frühstück und Abendessen teilnimmst, nicht über Nacht bei uns bleibst und du als Tageskind auch einzelne Tage buchen kannst. (Die Ferienkinder buchen fest eine komplette Woche, Mo-Fr.)

Gerne können Sie uns jederzeit während der Öffnungszeiten besuchen und sich unseren Hof zusammen mit Ihren Kindern ansehen. Alle Fragen und Details können dann auch gleich vor Ort besprochen werden.

Weitere Informationen geben wir Ihnen auch gerne per E-Mail oder telefonisch.

Hier können Sie unser Anmeldeformular für die Tageskinder herunterladen. Die Formulare bitte NUR im Original oder per Fax abgeben. Anmeldungen per E-Mail können wir NICHT BERÜCKSICHTIGEN.

Wichtige Info zur Anmeldung von Tageskindern:

Tageskinder können entweder die ganze Woche von Montag -Freitag durchgehend oder als einzelne Tage die Wochentage Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag buchen.

Montag und Freitag sind aufgrund der An- und Abreise der Ferienkinder als einzelne Tage leider nicht buchbar.

Ponyführen

Bitte denken Sie an: Wetterfeste Kleidung, MÜCKENSPRAY, SONNENSCHUTZ und FESTES SCHUHWERK

Unser Preis:                                                
1 Tag als Tageskind
(jeweils 10:00 – 17:00 Uhr)
60,00 € / pro Kind / pro Tag

Ausrüstung:
– Fahrradhelm (oder Reithelm), lange Hose, Turnschuhe (oder Reitstiefel).
– Im Winter schmale Stiefel, sonst passen die Füße nicht in die Steigbügel.
– Im Sommer Mückenspray und Sonnencreme!
– Es ist keine weitere Ausrüstung notwendig.

Zur Bildergalerie